Ria Formosa: Strände mit Blauer Flagge 2016

Bilder von allen Algarve Stränden der Ria Formosa, die in diesem Jahr von der FEE mit einer Blauen Flagge ausgezeichnet wurden
Mittwoch, 04 Mai 2016 | Strände

Für das Jahr 2016 wurden insgesamt 88 Strände an der Algarveküste von der FEE mit dem Qualitätssiegel, der Blauen Flagge, ausgezeichnet, darunter 12 an der Ria Formosa. Hier finden Sie Bilder von allen diesen Stränden zwischen Faro im Westen und Tavira im Osten. Bis auf den Strand von Fuseta-Ria, der an der Landseite der Lagune liegt, befinden sich alle anderen ausgezeichneten Strände auf den Inseln der Ria Formosa. Der Strand von Faro und Praia do Barril auf der Ilha de Tavira ist vom Festland aus nur mit einer Fähre oder dem Wassertaxi zu erreichen.

  • Praia da Faro/Faro-Mar  (Ilha de Faro)
  • Praia da Barreta (Ilha da Barreta,“Ilha Deserta”)
  • Praia da Ilha do Farol-Mar (Ilha da Culatra, “Ilha do Farol”)
  • Praia da Culatra-Mar (Ilha da Culatra)
  • Praia da Armona - Mar (Ilha da Armona)
  • Praia da Armona - Ria (Ilha da Armona)
  • Praia da Fuseta-Ria
  • Praia da Fuseta-Mar (Ilha da Armona)
  • Praia do Barril (Ilha de Tavira)
  • Praia da Terra Estreita (Ilha de Tavira)
  • Praia de Tavira-Mar (Ilha de Tavira)
  • Praia das Cabanas-Mar (Ilha das Cabanas)

Die Blaue Flagge ist ein exklusives Öko-Label, das als Symbol für hohe Umweltstandards sowie gute Sanitär- und Sicherheitseinrichtungen im Hafen- und Badestellenbereich international anerkannt ist. Bewertet werden dabei die Wasserqualität, Umwelterziehung und Information, Umweltmanagement sowie Sicherheit und andere Services. Die Blauen Flaggen werden jeweils nur für eine Saison vergeben.

Unsere Empfehlungen
Werbung